Nadine Bamberger

Mental-, Intuitions- & Bewusstseinstrainerin

Vita

Ich wurde 1980 als erste Tochter von vier Kindern in Wien geboren.

Bis ich meine eigene Familie gründete, lebte ich in Krems Stadt und verbrachte auch meine gesamte Schulzeit und Ausbildung zum Bachelor of Education dort.

In meinem Herzen war schon immer der Wunsch da, beruflich etwas mit Kindern zu machen und selbst einmal eine große Familie zu haben.

Als junges Mädchen, waren meine Wünsche Hebamme, Lehrerin, oder Kinderpsychologin zu werden.

Ich entschied mich damals Pädagogin zu werden.

Im letzten Jahr meiner Ausbildung zur Pädagogin kam dann auch meine erste Tochter auf die Welt. Achtzehn Monate später wurde ich mit meiner 2ten Tochter Paula schwanger.

Die Schwangerschaft verlief gut und auch alle Untersuchungen ergaben immer nur das Beste. Doch dann eine Woche vor der Geburt machte uns unsere kleine Paula ganz unerwartet zu Sternenkindeltern.

Dies hat meine ganze Familie sehr geprägt und ganz besonders mich als Menschen sehr verändert.

Die ersten Monate waren sehr sehr schwer für mich. Das Leben rüttelte und schüttelte mich so richtig durch.

Ich wurde noch feinfühliger und sensibler als je zuvor und suchte mir auch Hilfe, um mit meiner Situation, meinen Gefühlen und meiner Trauer umgehen zu lernen.

Mir wurde schnell bewusst, dass in unserer Gesellschaft das Thema Tod, Trauer und besonders das Thema ein „STERNENKIND“ zu haben, große Tabuthemen sind. Viele Menschen mögen diese Themen nicht ansprechen, um ihre Gefühle dabei nicht zum Ausdruck bringen zu müssen.

Doch für mich war und ist es wichtig, über unser Sternenkind Paula zu sprechen. Sie ist ein Teil unserer Lebensgeschichte und unserer Familie und wird es für immer sein!

Da ich mich zum damaligen Zeitpunkt sehr alleine fühlte mit meiner Geschichte, meiner Situation, und mit meinen Gefühlen, hatte ich auch schon vor 10 Jahren die Idee, anderen Menschen auf irgendeine Art und Weise in ähnlichen Lebenslagen zu begleiten. Doch ich wusste noch nicht wie.

Und so wurde ich zur Suchenden, um zu verstehen, Antwort zu bekommen und um zu begleiten.

In der Zeit dazwischen kam mein erster Sohn als drittes Kind (2011) zur Welt und ich arbeitete auch wieder als Lehrerin.

2015 wurde ich mit Zwillingen schwanger, die uns aber nach einigen Wochen erneut zu Sternenkindeltern werden ließen.

Wieder rüttelte mich mein Leben ziemlich durch und stellte mich vor einige große Hürden, da auch meine Ehe durch unsere vielen Hochs und Tiefs sehr geprüft wurde.

In dieser Zeit lernte ich durch eine liebe Freundin Prof. Margarita Zinterhof kennen und sie begleitete mich mental durch diese herausfordernde Zeit.

Danach war für mich die Zeit reif geworden, etwas in meinem Leben zu ändern. Ich beschloss 2016 die Ausbildung zur Mental-, Intuitions- und Bewusstseinstrainerin in der Akademie der Intuitionswissenschaften von Frau Prof. Mag Zinterhof zu absolvieren.

Dies war eines meiner schönsten Jahre in meinem Leben. Ich durfte mich in der Ausbildungszeit ganz intensiv mit mir, meiner Vergangenheit, meinen Begabungen und meinem Leben auseinandersetzen. Ich habe meine Berufung gefunden und bin in diesem Sommer zum sechsten Mal mit unserem jüngsten Sohn Mama geworden.

Durch die positiven Erfahrungen des Mentaltrainings und die hervorragenden Übungen, die ich wie einen „Werkzeugkoffer“ in die Hand bekam in der Ausbildung, war die Schwangerschaft meines Jüngsten, nach meiner Vorgeschichte als 3-fache Sternenkindmama im Unterschied zu den vorhergehenden, sehr entspannt und harmonisch. Einfach so, wie es in dieser sensiblen, wunderschönen Zeit sein sollte. Dies hat sich äußerst positiv auf unseren Sonnenschein ausgewirkt.

Schon am Ende meiner Ausbildung war klar, dass ich jetzt genau das gefunden hatte, wonach ich schon immer gesucht hatte!

2017 machte ich mich als Mentaltraining selbständig. Seither bereitet es mir sehr viel Freude, so vielen Menschen wie möglich die Hand zu reichen, um wieder „in Balance“ zu kommen. Ganz egal in welcher Lebenssituation sie gerade sind, helfe ich ihnen ihrer Intuition zu vertrauen und ihrem Herzen zu folgen.

Meine Herzensaufgabe ist es, besonders Frauen auf ihrem Weg zum Mutterwerden zu begleiten. Sie in der Schwangerschaft zu bestärken, so dass sie wieder ihrer Frauenkraft, Mutterinstinkt, Intuition und ihrem Urvertrauen voll und ganz vertrauen und sich von dieser Magie führen lassen. Damit dieses Wunder „ Mensch“, welches von Anfang an auf Empfang eingestellt ist, eingebettet in ganz viel Harmonie und bedingungslose Liebe in diese Welt getragen wird und diese Welt mit seiner Einzigartigkeit bereichert.

 

Nadine Bamberger

Aus Liebe zu Mutter Erde Online-Kongress

Kostenlos am Online-Kongress teilnehmen

Gebe deinen Vornamen und deine E-Mail Adresse ein um kostenlos am Onlinekongress "Aus Liebe zu Mutter Erde und all Ihren Lebewesen" teilzunehmen. Wenn du keine Mails mehr erhalten willst, kannst du dich jederzeit austragen.




Du hast dich erfolgreich angemeldet!

Dein exklusives Geschenk sichern und bei "Mutter Erde Post“ eintragen:

Herzlich Willkommen in unserer PotentialEntfaltungsGemeinschaft!

Um Dir Dein Geschenk, ein unveröffentlichtes Manuskript: „Ontogenese der Humanität - von Prof.Dr.Gerald Hüther“ zu sichern, gib einfach Deinen Vornamen & Deine E-Mail Adresse ein, damit wir Dir Dein exklusives Geschenk zusenden können.

Von Herzen Sabine & Ben




Du hast dich erfolgreich angemeldet!